Elegante Abendschuhe für Damen

www.Abendschuhe.de - Schuhe für Ihren perfekten Auftritt am Abend

Abendschuhe für Damen

Finden Sie elegante Schuhmode für einen glamourösen Auftritt. Bequeme und passende Modelle in erfrischenden Farben. Ob schöne italienische Abendschuhe mit Strass in hübschen Farben wie creme, rosa oder satin oder schicke Designermodelle für festliche Anlässe in schwarz, weiß oder braun - die Auswahl lässt keine Wünsche offen. Genießen Sie die Aufmerksamkeit!



Aktueller Trend ist, extravagante und edle Damenschuhe online zu bestellen beim großen Versandhändler in Deutschland. Die gewohnt schnelle und zuverlässige Lieferung ist hier von Vorteil, um z.B. beim Ausgehen am Wochenende bereits die neuen, hübschen Schuhe tragen zu können.

Jetzt einkaufen und magische Blicke auf sich ziehen!

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Markenshops und Spezialversender, die online Schuhe zum Verkauf anbieten, wie z.B. die Shops von Mirapodo, Zalando.de, görtz sowie RENO oder Wenz.

DEAL des Tages

Abendschuhe für Damen runden ein festliches Outfit ab

Das perfekte Styling für eine Party, einen Ball oder ein anderes festliches Ereignis, bei dem Abendgarderobe erwartet wird, bringt manche Frauen in Verlegenheit, weil sie kaum etwas in ihrem Kleiderschrank haben, das für eine solche Gelegenheit angebracht wäre. Ein Party- oder Abendkleid lässt sich relativ einfach auch online bestellen. Ob kurzes Cocktailkleid, langes Abendkleid oder bodenlange Robe - die passenden Schuhe sind unverzichtbar für den vollendeten großen Auftritt. Dieser kann je nach Anlass sogar ausgesprochen glamourös ausfallen, wenn eine Frau die richtigen Abendschuhe trägt und alle anderen Accessoires wie Schmuck, Abendtasche und Stola geschmackvoll aufeinander abgestimmt sind. Entweder fällt die Entscheidung für Schuhe in derselben Farbe wie das Kleid, dann können sie beispielsweise aus einem Textilmaterial wie Satin gearbeitet sein. Häufig setzen Abendschuhe und eine modische Clutch (riemenlose Tasche, die in der Hand oder unter dem Arm getragen wird) farbliche Akzente und peppen auf diese Art und Weise das kleine Schwarze oder ein schlichtes Abendkleid wirkungsvoll auf. Bei Abendschuhen lassen sich generell die drei folgenden Trends unterscheiden:

Hochhackige Sandaletten

Sandaletten Riemchensandaletten mit hohen Absätzen sehen sexy oder elegant aus, z. B. in Silber, Schwarz oder Gold.

Die Designer lassen sich immer wieder neue Modelle einfallen, die teilweise ausgesprochen apart aussehen und mit den verschiedensten Materialien verziert sind. Als Schmuck werden Pailletten, Blumen aus Lack, Nieten, Perlen, Svarowski-Steine, Strass, Federn und vieles mehr verarbeitet.

Manche Sandaletten bestehen aus besonders feinem Glattleder in geschmackvoll aufeinander abgestimmten Farbnuancen oder aus handschuhweichem Veloursleder. Hochhackige Sandaletten aus nudefarbenem Leder können zu einem Kleid aus Chiffon oder Seide der absolute Clou sein.

Wichtig ist, dass die wenigen Riemen einer Sandalette den Füßen ausreichend Halt bieten und diese gleichzeitig nicht einengen. Verstellbare Fersenriemen oder eingearbeitete Gummizüge erhöhen die Bequemlichkeit, und die Verwendung von Gel-Pads wirkt zur Entlastung der Ballen bei sehr hohen Absätzen manchmal Wunder.

Die Grundregel lautet: Sandaletten niemals mit Strümpfen tragen, auch nicht mit solchen, die keine Spitzen- und Fersenverstärkung haben.

Zu Abendsandaletten gehören gepflegte und enthaarte nackte Beine und Füße mit sorgfältig lackierten Zehennägeln. Bein-Make-up oder Selbstbräuner können für ein ebenmäßiges Erscheinungsbild der Haut sorgen.

Elegante Sandaletten mit mittelhohen oder sehr hohen Absätzen passen sowohl zu kurzen als auch zu langen Kleidern, entscheidend ist immer der Gesamteindruck des Outfits - und natürlich das Modell, in dem sich die Trägerin selbst am besten gefällt, damit sie sich ungezwungen und selbstbewusst bewegen kann.

Offene Abendschuhe

Slingpumps Offene Abendschuhe ist die Bezeichnung für sehr unterschiedliche Modelle wie die modischen Römersandalen, die es auch in zu einem festlichen Kleid passenden Ausführungen gibt.

Attraktive Verschnürungen und raffiniert platzierte Öffnungen sind ihre Merkmale, insgesamt wirken sie kompakter als Sandaletten, sind aber bei entsprechendem Styling und erstklassigem Material echte Hingucker.

Sie können die Beine optisch etwas verkürzen, sollten also möglichst nur von Frauen mit langen und schlanken Beinen getragen werden.

Unter die Kategorie offene Abendschuhe fallen auch sogenannte Slingpumps, vorn geschlossen, aber hinten offen und mit einem Fersenriemchen gearbeitet, oder aber tief ausgeschnittene Schuhe, die viel Haut zeigen und mit wenig Leder auskommen.

Manche davon haben keine besonders hohen Absätze und sind auch für Frauen tragbar, die es ablehnen, auf High Heels zu balancieren oder sich dies aus gesundheitlichen Gründen nicht zutrauen.

Eleganz und Chic beweisen z. B. Abendschuhe, die vorn und hinten geschlossen (Deux Pieces), aber an den Seiten weit ausgeschnitten sind mit überkreuzten und mit Strass besetzten Riemchen über dem Spann.

Alles, was sich von alltäglichen und Business-Schuhen deutlich unterscheidet und nicht abgetragen wirkt, lässt sich letztendlich als Abendschuh tragen, sofern es nicht mit einer kostspieligen und aufwändig geschneiderten Robe kombiniert wird.

Pumps

Abendpumps Pumps ist der Oberbegriff für klassische geschlossene Damenschuhe, die auch tagsüber getragen werden. Sie sind ein Ausdruck von Weiblichkeit und Modebewusstsein und werden in zahllosen Varianten hergestellt.

Zur Abendgarderobe passen beispielsweise schlichte spitze Lackpumps mit Stilettoabsätzen aus Metall oder aber farbige Lederpumps aus durchbrochenem oder geflochtenem Leder. Zu einem kurzen, gerade geschnittenen Cocktailkleid sehen Wildlederpumps mit nicht zu dicker Plateausohle sehr chic aus.

Satinpumps sind die Klassiker unter den Abendschuhen, manche können auch in der Farbe des Kleides eingefärbt werden. Viele Frauen benutzen dafür ihre weißen Hochzeitsschuhe.

Pumps-Varianten sind Peeptoes, aus denen der große Zeh hervorschaut oder Pumps im Chanel-Stil - d. h. mit einer farblich kontrastierenden Kappe oder einer Kappe aus Lack, Schlangenleder oder goldfarbenem Material.

Auch aus weiteren Textilmaterialien werden Pumps hergestellt, z. B. aus elastischem Gewebe, das wie schwarze oder rote Spitze aussieht. Elegante Pumps, die mit einer Schmuckagraffe oder einer Rosette aus Leder verziert sind, werten jedes Kleid optisch auf.

Wer es sich zutraut, sollte die zurzeit angesagten Pumps mit entweder steilem 10-cm-Absatz oder mit gebogenem hohen Absatz tragen und auf diese Art die eigene Körpergröße ein wenig anheben. Hat sich die Trägerin erst einmal daran gewöhnt, verleiht ihr ein Paar Pumps ein gutes Gefühl und einen aufrechten und stolzen Gang.

Allerdings ist es ratsam, im Fall einer Neuanschaffung die Abendschuhe zum Kleid und nicht in umgekehrter Reihenfolge zu kaufen.

Designerschuhe?

Designerschuhe oder nicht - das ist oft die Frage, wenn sich der Kauf eines Abendkleides als kostspieliger erweist als geplant. Grundsätzlich ist zu sagen, dass ein exklusiver Abendschuh in der Regel hochwertiger und besser verarbeitet ist als die preiswerte Alternative. Andererseits gibt es inzwischen diverse Hersteller, die auch günstige Abendschuhe von guter Qualität anbieten. Es hängt also ganz vom persönlichen Budget und nicht zuletzt auch vom Anlass ab, zu dem die Schuhe getragen werden sollen. Frauen, die nur selten Abendschuhe benötigen, sind wahrscheinlich auch mit einem No-Name-Fabrikat zufrieden. Andere schaffen sich ein Paar gute und zeitlose Markenschuhe an, die so klassisch geschnitten sind, dass sie Jahre halten. Wer repräsentieren muss und sich öfter auf Galas oder ähnlichen Events sehen lässt, wird wie bei der Auswahl des Kleides auch auf besonders edle Schuhe gesteigerten Wert legen.

Abendschuhe sollten wirklich ihrem Namen gerecht werden und ausschließlich zu Festen, Partys oder anderen gesellschaftlichen Anlässen getragen werden. Dann hat die Trägerin länger etwas davon und kann sich von Zeit zu Zeit das unbeschreiblich angenehme Gefühl gönnen, etwas Besonderes anzuziehen und sich entweder in eine Ball-Schönheit oder in eine Party-Sirene zu verwandeln. Ein Paar mondäne Sandaletten sowie ein Paar elegante Pumps sollten für überraschende Einladungen bereit stehen. Nicht immer reicht die Zeit, sich noch auf die Suche nach geeigneten Abendschuhen zu begeben. Ein Tipp: Im Internet gibt es viele Angebote für Abendschuhe in allen Styles und Preislagen, zahlreiche davon finden sich hier oder bei speziellen Schuh-Versendern oder aber auf den Seiten von Versandhäusern, meist gelistet nach der Art der Modelle.

Form, Farbe und Verzierung

Egal ob Pumps mit Riemchen, welche Ihre Füße in eine schöne, elegante Form bringen, Ballerinas mit nicht so hohem Absatz, Mokassin bei einem Hosenanzug, ausgefallene Highheel Plateau Sandalette oder klassische Stiefel mit Reißverschluss oder zum schnüren - letzendlich entscheidet der persönliche Geschmack über die Wahl der Abendschuhe. Für einen extravaganten Look sorgen neben der Farbe, der Absatzhöhe und der Form auch Verzierungen wie Perlen, Schmuck-Steinchen, Glitzergarn oder Fransen.

Marken Abendschuhe günstig kaufen

Zahlreiche Marken bieten Abendmode und passende, günstige Schuhe an. Folgende Marken & Online Shops können wir wärmsten empfehlen:

Schuhe Gutschein

Bares Geld sparen kann man mit Gutscheinen für Schuhe Shops. Einfach den Code des Schuhgutscheins eingeben und der Wert wird beim Einkauf abgezogen. Einfacher gehts nichts: Vor dem nächsten Kauf von Damenschuhe also erst vor hier bei Abendschuhe.de vorbeischauen und aktuelle Gutscheine prüfen: